Dienstag, 13. März 2007

Vom Second Life ins First Life

Herrlich geschrieben: Martin Reichert von der Taz schreibt in einer vorzüglichen Satire über Second Life. Denn wer hier agiert, so Reichert, werde sich bei "First Life" regelrecht die Augen reiben. Denn dort tummeln sich - so schreibt der Taz-Autor, grob geschätzt, schon über sechs Milliarden "Menschen" - dabei geht es auch in dieser materiellen Parallelwelt nur um Sex und Geld."

Enjoy: Linkklick

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Sociable

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.